Wägeelektroniken mit Profibus DP Interface


Wägetransmitter TLB Proifbus

 

-kompakter, digitaler Wägetransmitter

für DMSWägezellen
zur Hutschienenmontage geeignet,
mit 6 Digit 7Segment LED Statusanzeige
- Serielle Schnittstelle RS 485
- bis zu 32 im Bus anschließbar
- Protokolloptionen:

·         PROFIBUS DP-Anschluss

 

·         RS485-Port (Modbus RTU / Laumas ASCII-Protokoll)

 

·         2 Logikeingänge, 3 Relaisausgänge

 

·         Wandmontage auf Omega / DIN-Schiene

 

·         A / D-Wandler 24 Bit (16000000 Punkte) 4,8 kHz

 

·         Anzeigebereich 999999

 

Optional:

 

·        OIML R76: 2006 genehmigt, Klasse III,

      10000 Divis. 0,2 uV / VSI

 

·         OIML R61 - WELMEC Guide 8.8: 2011 (M.I.D.)

 

 

verfügbare Zertifikate.

 

Weitere einzelheiten finden Sie in unserem Shop.

Download
Datenblatt Transmitter TLB Profibus DP.p
Adobe Acrobat Dokument 247.3 KB
Download
PROFIBUS_device_configuration_file.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 7.9 KB

Mehrkanal-Wägetransmitter TLB 4 Profibus

- kompakter, digitaler Wägetransmitter für

  DMS  Wägezellen
  zur Hutschienenmontage geeignet,
  mit Grafikdisplay
- Serielle Schnittstelle RS 485 und Analogausgang
- bis zu 32 Instrumente im Bus anschließbar

- 4 unabhängige Kanäle, separat skalierbar

  • PROFIBUS DP-Anschluss
  •  RS485-Port (Modbus RTU / Laumas ASCII-Protokoll)
  •  2 Logikeingänge, 3 Relaisausgänge
  •  Wandmontage auf Omega / DIN-Schiene
  •  A / D-Wandler 24 Bit (16000000 Punkte) 4,8 kHz
  •  Anzeigebereich 999999
  • Optional:
  •  OIML R76: 2006 genehmigt, Klasse III, 10000 Divis. 0,2 uV / VSI
  • OIML R61 - WELMEC Guide 8.8: 2011 (M.I.D.)

verfügbare Zertifikate

 

 

weitere Informationen finden Sie in unserem Shop

Download
PROFIBUS_device_configuration_fileTLB 4.
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 1.3 KB

Multikanal Wägetransmitter TLM8 Profibus

  • 16-bit Analog output: 0/4-20 mA; 0-5/10 V
  • Slave PROFIBUS DP port
  • (max 32 Instrumente ohne Line Repeaters;
  • max 126 Instrumente mit Line Repeaters;
  • RS485 port (Modbus RTU/Laumas ASCII protocol)
  • 2 Logikeingänge, 3 Relaisausgänge
  • Wandmontage auf Omega / DIN-Schiene
  • A / D-Wandler 24 Bit (16000000 Punkte) 4,8 kHz
  • Anzeigebereich 999999

 

Der TLM8 bietet die Vorteile und die Leistung eines innovativen digitalen Wiegesystems 
auch bei Verwendung analoger Wägezellen.
  • 8 unabhängige Kanäle für Wägezellen.
  • Digitaler Abgleich
  • Automatische Diagnose.
 

verfügbare Zertifikate

weitere IEinzelheiten finden Sie in unserem Shop

Download
PROFIBUS_device_configuration_file TLM 8
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 1.3 KB
Download
Datenblatt Transmitter TLM 8 Profibus.pd
Adobe Acrobat Dokument 345.3 KB

W 200 - Wäge- und Dosiercontroller mit Profibus DP Interface

(zum Wiegen und Dosieren)

 

Mögliche Installationen: Fronttafel

 

  • Multiprogramm:
  • Einzelbefüllung / -entleerung
  • und Mehrproduktchargen, max. 99 Rezepte
  • mit max. 14 KomponentenSechsstellige rote LED-Anzeige, 14 mm hoch
  • RS232- und RS485-Ports
  • (Modbus RTU / Laumas ASCII-Protokoll)
  • 3 Logikeingänge, 5 Relaisausgänge

 

verfügbare Zertifikate

Optionen:

 

    OIML R76: 2006 genehmigt, Klasse III, 10000 Divis. 0,2 uV / VSI
    OIML R61 genehmigt - WELMEC Guide 8.8: 2011 (M.I.D.)

 

 Optionale Feldbusse:

 

 

  • 16 Bit Analogausgang
  • Profinet IO
  • DeviceNet
  • CANopen
  • Modbus / TCP
  • Ethernet / IP
  • Ethernet-TCP / IP-Anschluss für Remoteservice über das Internet
  • von PC, Smartphone oder Tablet usw.


Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem Shop

 

Download
Datenblatt Indikator W 200.pdf
Adobe Acrobat Dokument 828.5 KB

Wäge- und Dosiercontroller WDESK G mit Profibus Interface

Wäge- und Dosiercontroller W200
(zum Wiegen und Dosieren)

 

Mögliche Installationen: Wand-, Stativ-

oder Tischmontage

 

Multiprogramm:

 

  • Einzelbefüllung / -entleerung
  • und Mehrproduktchargen, max. 99 Rezepte
  • mit max. 14 Komponenten 
  • hinterleuchtets LCD Grafikdisplay,
  • 133x39 mm, 240x64 pixel
  • RS232- und RS485-Ports
  • (Modbus RTU / Laumas ASCII-Protokoll)
  • 3 Logikeingänge, 5 Relaisausgänge

 

verfügbare Zertifikate

Optionen:

 

    OIML R76: 2006 genehmigt, Klasse III, 10000 Divis. 0,2 uV / VSI
    OIML R61 genehmigt - WELMEC Guide 8.8: 2011 (M.I.D.)

 

 

 Optionale Feldbusse:

 

  • 16 Bit Analogausgang
  • Profinet IO
  • DeviceNet
  • CANopen
  • Modbus / TCP
  • Ethernet / IP
  • Ethernet-TCP / IP-Anschluss für Remoteservice über das Internet
  • von PC, Smartphone oder Tablet usw.


Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem Shop